Logo carnevale di Viareggio Carnevale di Viareggio

FONDAZIONE CARNEVALE DI VIAREGGIO

Der Karneval

Logo carnevale di Viareggio

Große Paraden am 31. Januar, 7., 14., 16. und 21. Februar 2010
 
Die erste Karnevalsveranstaltung von Viareggio - ein ganz spontanes volkstümliches Fest - geht auf das Jahr 1873 zurück.
Es wird von einem bescheidenem Umzug geschmückter Wagen und kleiner allegorischer Figuren berichtet:
ein improvisierter Maskenzug, dessen Motive fast ausschließlich der lokalen Satire entnommen waren.
Er enthielt aber im Keim schon alle Elemente des heutigen, großen Karnevalumzugs ("Corso").
Viareggio erlebte damals die sorglose Zeit seiner "Jugend": es war kaum mehr als ein großes Fischerdorf, das um die Hafenanlagen gewachsen war, während die alte Via Regia in gewissem Sinne den Platz einnahm, der heute der Uferpromenade vorbehalten ist.
In den darauffolgenden Jahren wurden Umzüge größeren Stils, mit schärferen ironischen Akzenten veranstaltet. Von den sogenannten "Triumphwagen", die vor allem historische und gesellschaftliche Themen
behandelten, wie "der Triumph des Fortschritts" oder "der Weltfrieden", ging man zu politisch engagierten Darstellungen über, in denen es nicht an beißenden, ironischen Anspielungen fehlte.
Im Laufe der Zeit änderte sich die Bauweise der Wagen, und es wurde die Pappmaché-Tecknik eingeführt.
Dies ermöglichte es Viareggios geschickten, phantasiebegabten Konstrukteuren - den Vätern der heutigen "carristi" (Wagen-Konstrukteure), - originelle Formen von zuweilen künstlerischem Niveau zu schaffen.
Zu diesem ganz besonderen Gepräge des Karnevals von Viareggio - der zunehmend die Geltung eines der typischsten und originellsten Volksfeste Italiens erhielt - kamen touristisch-spektakuläre Aspekte, als der Maskenzug 1921 von der Via Regia auf den Schauplatz "Uferpromenade" verlegt wurde: ein mehrere Kilometer langer "Laufsteg" für eine großartige Schau, die einzig ist in ihrer Art.
Die Veranstaltung erweiterte ihren Rahmen, gewann an Prestige, Volkstümlichkeit und Umfang und wurde zu einer der schönsten Traditionen Italiens.
"Viareggio Karneval" ist heute schlechthin "Italiens Karneval" und wird als solcher mit den berühmtesten Folklore-Veranstaltungen der Welt verglichen. Die in und ausländische Presse, die Kino-Wochenschau und vor allem das Fernsehen berichten jedes Jahr davon, als einem der bedeutsamsten gesellschaftlichen Ereignisse unserer Zeit.

Website in englischer und italienischer Sprache

[ITALIEN] [TOSKANA] [HOTELS] [EVENTS ITALIEN] [GREAT EVENTS] [WETTER]

Ihre Nachricht an uns

Copyright © Teletour Online 1997-2010